TomTom

TomTomTomTom (TOM2) wurde 1991 mit Hauptsitz in Amsterdam gegründet, beschäftigt weltweit ungefähr 4.200 Mitarbeiter und vertreibt aktuell die Produkte in über 46 Ländern.

TomTom stellt einfach zu bedienende Navigationsgeräte, Sportuhren und Action Kameras für Endkunden her, und ermöglicht es Unternehmen mit Fahrzeugen durch die Telematik-Lösungen ihre Flotten einfacher zu verwalten, die Effizienz ihrer Flotten zu verbessern und gleichzeitig die Leistungsfähigkeit des Unternehmens zu steigern. Außerdem bietet TomTom eine weltweit führende Plattform für Echtzeit-Karten, die innovative, ortsbasierte Dienste vorantreibt und die das autonome Fahren zur Wirklichkeit für die Automobilindustrie macht.

TomTom besteht aus vier kundenorientierten Geschäftsbereichen: Consumer, Telematics, Automotive und Licensing. Die Berliner Niederlassung der TomTom Development Germany entwickelt für die TomTom NV Kernsoftwarekomponenten in verschiedenen Bereichen. Diese sind insbesondere die Abteilung “Navigation”, die für Navigationsprodukte (sowohl Personal Navigation Devices, PNDs, als auch In-Dash-Lösungen) unter anderem die Kernfunktionalitäten Routing und Guidance entwickelt, als auch die Abteilung “Traffic und Traffic Information”, die die Infrastruktur für die Echtzeitverkehrserfassung, -verarbeitung der der Bereitstellung der entsprechenden Services betreibt. Im Projekt sind beide Abteilungen beteiligt, um die entsprechenden Funktionalitäten für das Projekt zu entwickeln. Desweiteren werden dem Projekt TomTom Kartendaten zur Verfügung gestellt, die neben dem Strassennetzwerk eine umfangreiche Datenbasis für Points of Interest beeinhalten.